Herzlich Willkommen bei der Ost-West-Security

 

Am 14. August 2020 gegründet, sichert die Ost-West Security vGmbH (OWS) nun Konvois jeder Art. Egal ob gewöhnliche 2 Stunden Konvois, Schwerlast-Fahrten, Spezial-Konvois, Renn-Events oder Ähnliches, das Tochterunternehmen der Ost-West Transport & Security vGmbH steht für Aufträge aller Art bereit. Gegründet wurde die Absicherungsfirma von Joe666 aus der Spedition Black Diamond Logistic vGmbH (BDL), Bommel und Pfander aus der Spedition Ost-West-Transporte (OWT), um Sicherheit während Konvois zu schaffen und einen einwandfreien Verlauf zu ermöglichen.

Gearbeitet wird bei der Ost- West Security vGmbH mit Savegames, weshalb es bei den Einsätzen auch einen Savegame-Manager gibt, welcher dafür sorgt, dass ein Absicherer am richtigen Ort steht. Neben ihm gibt es noch weitere Positionen in der Firma, welche bei keinem Einsatz fehlen sollten. Dazu zählt der Konvoi Leiter, welcher in Kontakt mit Veranstaltern, Speditionen und Teilnehmern steht. Der Konvoi Anfang, welcher Route und Geschwindigkeit vorgibt. Die Konvoi Mitte, welche Ansagen weiterleitet und unter anderem Unfälle meldet. Das Konvoi Ende, welches Infos bezüglich des Endes weitergibt. Und die Streckenposten, welche die Strecke überwachen und die Fahrtrichtung andeuten. Damit auch hier alles reibungslos verläuft, steht das Team dauerhaft in Kontakt.

Dies geschieht auf dem Event-TeamSpeak oder dem eigenen TeamSpeak, welcher auch für Events gebucht werden kann. Solltest auch du ein Absicherungsfahrer werden wollen, bieten wir dir eine Ausbildung an. Wir wünschen eine sichere Fahrt!